Sommertanzwoche in Arosa vom     12. bis 18. Juli 2020.

Flamenco Fit und Fun. Eine Woche nur für Dich und deinen Körper. Die Woche wird als Kleingruppe geführt.

Nur noch 2 Plätze zu vergeben!

Sommerferien in der Schweiz? Ergreife die Gelegenheit in Arosa Flamenco zu tanzen und wertvolle Enspannungs- und Gesundheitsüben zu erlernen. Diese Woche wird speziell nur in einer Kleingruppe durchgeführt. Es hat noch 2 Plätze!

Eine spannende Woche für alle tanzbegeisterte Personen jeden Alters mit und ohne Flamenco Tanzerfahrung, wartet auf dich in der herrlichen Bergwelt von Arosa.

Mit einem 4-5 stündigen Programm auf den Morgen und Nachmittag verteilt, tauchst du ein in die Geheimnisse dieser faszinierenden - von Rhythmus, Eleganz und Ausdruck - geprägten Flamencowelt. Dehn-/Atem- und Entspannungsübungen sowie hilfreiche Wirbelsäulen- und Gesundheitsübungen bereichern das Programm. Bei einem gemütlichen Videoabend y una copa de vino (Glas Wein) erfährst du etwas über die Herkunft und der verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten dieser Flamencotanzkunst.

Kulinarische Highlights mit jeweils einem 5-Gänger am Abend und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet am Morgen, Relaxen im hoteleigenen Whirlpool oder ein Sprung in den See machen die Woche zu einem Aktiv-Ferien Erlebnis. weiterlesen

1 Voll- und 2 Teilstipendien können vergeben werden bei Berechtigung für diese Kurswoche.


3 Lektionen Schnupperkurs Basel/Zofingen

Genug vom virtuellem Leben? Dann trete ein ins reale Leben. Mit diesem 3 Lektionenkurs lernst du die Faszination dieser leidenschaftlichen, authentischen und ausdrucksstarken Tanzkunst kennen, welche von Rhythmus und Anmut geprägt ist.

Zu rassigen Gitarrenklängen wirst du ein paar Schritte stampfen und tanzen lernen und diese dann tänzerisch gleich umsetzen können. Dabei kannst du schön abschalten und etwas für deinen Körper, Geist und Seele tun.

Daten Basel: 23./30.07. + 06.08.20 jew. 20.10-21.10h

Daten Zofingen: 20./27.07. + 03.08.20 jew. 19-20h

Der Kurs wird weitergeführt bei genügend Interessierten. Andernfalls kann ich dir einen Quereinstieg anbieten.

Profitiere von diesem 3 Lekt.-Kurs zum Schnuppertarif von Fr. 55.-- in Basel oder Zofingen und lerne interessante Leute kennen. A bailar!

Anmeldeschluss: 10 Tage vor Kursbeginn

Anmeldung über Menü Kontakt


Neuer Anfängerkurs ab August 2020

In Basel und Zofingen starten wir mit einer neuer Choreografie im Anfängerkurs.

Thema Sevillanas mit Fächer und Fussteil mit Baston (Stock).

Als Willkommensgeschenk erhälst du eine Gratislektion bei Anmeldung bis 31.07.2020.

Vermerk: Die Anmeldetalons versende ich bis 22.07.20. Danach könnt ihr euch def. anmelden. Aufgrund der Situation ist die Platzzahl in den Kursen beschränkt.

Die Sevillanas ist ein dankbarer, fröhlicher Tanz. Er wird an jedem Fest in Andalusien getanzt und kann in verschiedenen Varianten und mit Requisiten wie Fächer oder Manton dargeboten und bereichert werden. Man kann ihn Solo tanzen oder im Paar als Umwerbungstanz.

Zusätzlich erarbeiten wir einen interessanten rhythmischen Fussteil mit Baston.

Dieser Kurs wird quartalsweise zum voraus verrechet zum üblichen Tarif von

Fr. 23.--/Std. Also nichts wie los, a bailar!

Zeiten Basel jew. Donnerstags von 18-19h oder 20.15-21.15h.

Zeiten Zofingen jew. Montags von 18-19h.


Sevillanas mit Mantón Workshop

Sevillanas mit Mantón am Sonntag, 05. Juli 2020, 11-14.15h in Basel (inkl. 15 Min. Pause)

Eine attraktive Variante bietet die Sevillanas mit Mantón. Das Spiel und Wirbeln mit dem Schal ist ein Blickfang und Genuss. In diesem Workshop erlernst du die Schaltechnik und integrierst diese in die Strophe1 und 2 der Sevillanas.

Voraussetzung ist, dass du Kenntnisse der Sevillanas hast -insbesondere Strophe 1 und 2 -.

Kosten Fr. 69.-- (3.25 Std.)

Mit der Überweisung 10 Tage vor Kursbeginn auf mein PC-Kto. ist ein Platz für dich reserviert.


Tango Flamenco Workshop

Tango Flamenco Workshop Basel als Bühnenversion

Niveau: Mittel/Fortgeschrittene

Sonntag, 04.07.2020, 11-14h zu Fr. 75.--

In diesem Workshop widmen wir uns dem Thema Tango Flamenco. Mit nach Hause nimmst eine interessante Tanzsequenz (entrada/letra/escobilla), welche sich wunderbar eignet für die Bühne mit Livebegleitung. Der Tango flamenco wird im 4/4 Takt getanzt und ist beschwingten und fröhlichen Charakters, bespickt mit witzigen Einlagen und koketten Bewegung