Wie melde ich mich an zu einem Kurs oder Workshop?

 

Mit der Überweisung des in der Ausschreibung erwähnten Kurs- oder WS Betrages 10 Tage vor Kurs- oder WS Start ist ein Platz für dich reserviert. Bitte bei der Überweisung erwähnen um welchen Kurs/WS es sich handelt.

 

Eine separate Anmeldung per Mail (über das Kontaktformular) ist erforderlich mit Vorname, Name, Adresse, Kontakttelefon (am besten Natel) und deiner email. Nach Eingang deiner Anmeldung erhälst du ein Bestätigungsmail mit Bekanntgabe des jeweiligen Studios, wo der Kurs/WS stattfindet und die Bankverbindung für die Überweisung. Die Anmeldung ist verbindlich.

 

Die Kurse/WS finden statt bei genügend Anmeldungen. Sollte mal ein Kurs/WS abgesagt werden, wirst du ein paar Tage vor Kurs/WS Start per Mail informiert.

Abkürzung: WS steht für Workshop

Wöchentliche, fortlaufende Kurse:

Um den Unterricht auf einem qualitativ hohem Niveau zu führen, verpflichtet man sich für ein Quartal, mit der Möglichkeit zu kündigen 1 Monat vor Quartalsende schriftlich.

Die Verrechnung erfolgt quartalsweise zum voraus.

Spezielle Kursangebote wie: Sevillanas open class, a bailar!

In diesem Kurs hast du die Möglichkeit zu wählen ob du vereinzelte Lektionen besuchen möchtest zu Fr. 32.--/Std.  oder ein Quartal zu Fr. 23.--/Std. (keine Kündigungsfrist).

Bitte erkundige dich vorgängig bei mir.

Workshop Gebühren:

Aus organisatorischen Gründen bin ich angewiesen auf eine frühzeitige Anmeldung und fristgerechte Ueberweisung der Gebühr auf das PC-Kto.