Die Flamencotanz Schule Manolete in Granada bietet im Sommer Wochenkurse an mit veschiedenen Flamencogrössen. Sie ist wunderbar gelegen, oberhalb des Sacromontes - wo die Zigeunerhöhlen sind- mit Sicht auf die Alhambra und die Stadt Granada.

Manolete ist ein renommierter Tänzer inzwischen etwas in die Jahre gekommen. Sein Tanzstil -obwohl er Zigeuner ist - ist anmutig, elegant und aufs Wesentliche reduziert.

Die Schule wird nun von seiner Tochter Judea geführt.

Das Team ist sehr nett und hilfbereit. Ich hatte eine wunderbare Zeit - ausser dass es sehr heiss war-  und kann die Schule nur empfehlen.                       escuelainternacionaldeflamencomanolete


Die Academia de baile Jerez bietet ein vielfältiges Angebot an Sommerkursen sowie während dem Festival de Jerez (Febr./März) Wochenkurse an von renommierten TänzerInnnen. Ich kenne die Schule persönlich und kann sie gerne weiterempfehlen. Der Boden ist etwas hart, aber für eine kurze Zeit vertretbar. Die Klassen sind voll, dies ist aber generll so, dafür sind wohl die "Ellenbogen" gedacht :-).

 

academiadebailejerez


Festival de Jerez 2020

Das alljährliche Festival de Jerez de baile Flamenco kann ich von Herzen weiter empfehlen. Das Festival bietet Wochenkurse an von blutigen Anfänger bis Profis, geleitet von renommierten Flamencogrössen (je nach Niveau).

Diese finden jedes Jahr im Febr./März statt. Man kann ein- oder zwei Wochen buchen. Neben den Kursen gibt es unzählige Flamencoevents. Du kannst dich also "vollsaugen" mit Flamenco tagsüber bis tief in die Nacht, resp. in den Morgen.

Pro Wochenkurs sind zusätzlich 6 Theatereintritte für Flamencovorführungen - in derselben Woche - bekannter FlamencotänzerInnen/Ensembles inbegriffen.

Falls du von einem bestimmten Dozenten unterrichtet werden möchtest, musst du gleich nach Eröffnung zugreifen, sonst die die Plätze weg. Eröffnung der Anmeldungen: 04. Sept. 2019.

 

Programm Festival de Jerez 2020

Festival de Jerez 2020